Klimafest

Für 2020 ist ein Nachbarschaftsfest zum Thema “Klima” geplant.  Dieses Klimafest wird an der “Station für ein gutes Klima”, neben dem Wichlinghauser Bahnhof an der Nordbahntrasse stattfinden. Viele regionale Einrichtungen, Initiativen und Bürger*innen werden dort ihre Aktivitäten, Ideen und Wünsche zum Klimaschutz in Wichlinghausen und Wuppertal präsentieren.

Im Rahmen dieses Festes präsentieren wir die Ausstellung “Weniger Autos, mehr Stadt”. Hier werden inspirierende Beispiele nachhaltiger Mobilität in europäischen Städten gezeigt – in Pontevedra (Süd-Europa), in Oslo (Nord), in Vilnius (Ost) und in Eindhoven (West).

Die Ergebnisse dieser Ausstellung sind Grundlage für eine Diskussion mit der wuppertaler Politik und Wissenschaft: Welche Chancen bieten diese positiven Beispiele für eine Wuppertaler Mobilitätswende? Wie können wir uns inspirieren und ermutigen lassen und wie kann ein konkreter Plan entwickelt werden? Dieses am 9. Mai 2020 geplante Fest musste leider wegen der Corona Krise verschoben werden und soll später in 2020 stattfinden.